Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mein Name ist Sandra Frank. Geboren bin ich im Juni 1982 in München, wo ich am Stadtrand eher ländlich und mit den verschiedensten Haustieren aufgewachsen bin. Interessiert an der Biologie machte ich nach dem Abitur eine Ausbildung zur Floristin, um auch meine Kreativität ausleben zu können. Obwohl mir mein erlernter Beruf Freude macht, hatte ich immer das Bedürfnis, etwas zu bewirken. So entschied ich mich 2011 für die Ausbildung als Tierheilpraktiker.

Da ich aus eigener persönlicher Erfahrung davon überzeugt bin, dass die Naturheilkunde viele wirksame Therapieformen aufweist, möchte ich versuchen, Tieren und ihren Besitzern damit zu helfen und ihnen ein angenehmeres (Zusammen-)Leben zu ermöglichen.

Ich habe meine Ausbildung an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM) im Februar 2014 abgeschlossen. Diese Grundlage möchte ich durch zusätzliche Seminare und Fortbildungen ausbauen.

Ich bin Mitglied im Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker (FNT e.V.) und stehe somit unter ständiger Kontrolle und Fortbildungszwang, was allen Seiten zugute kommt.